Helmi Rathje, Christa Lutz und Monika Penger mit Betreuerin Annika Lintl in der Kölner Oper (von links nach rechts). Foto: Laura Geyer

Aufstand in der Oper

Wo Demenzerkrankte dazwischenrufen und mittendrin aufstehen dürfen

Georg Brandl (links) und Jochen Pape beim Eröffnungskonzert in der U-Bahn- Station Appellhofplatz. Foto: Mob Desi

Wer spukt denn da im Untergrund?

Wie die Kölner Köpfe in die U-Bahn-Station Appellhofplatz kamen

KölnerLeben Ausgabe Februar / März

Das neue Heft liegt jetzt an allen Mitnahmeorten aus!

Auf der Straße zu schlafen, ist in kalten Nächten gefährlich. Foto: Jon Tyson / Unsplash

Gut über den Winter kommen

Auch Sie können Wohnungslosen helfen

Die Muschele beim von ihnen selbst organisierten Karnevalszug. Foto: Ernst Braun

Denn he hält m’r zosamme ...

Karneval im Veedel: die Mauenheimer Muschele

Am 30. Mai 1968 verbarrikadierten Studierende das Hauptgebäude und benannten die Universität in Rosa-Luxemburg Universität um. Foto: P. Schmidt von Schwind

Berlin brennt, Köln pennt?

Was 1968 wirklich in Köln los war - mit Bildergalerie

In der Puppensitzung treten neben den Knolldendorfern auch jede Menge Gäste auf. Foto Dirk Wannemacher / Hänneschen Theater

Aus weichem Holz geschnitzt

Das Hänneschen Theater ist Kult für Jroße und Kleine

Arbeiterinnen protestieren nach dem Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch im Jahr 2013. Foto: Taslima_Akhter

Wahrhaft nachhaltig - die Ausstellung „Fast Fashion“

Ein kritischer Blick hinter die Kulissen der globalen Textilindustrie

„Ich trage das, was andere auch tragen“, sagt Ahad Amirpur. Foto: Thilo Schmülgen

Mode für mich

Chic mit Handicap