Geschichte

Die Alweg-Einschienenbahn war 1961 in der Ausstellung „Italia 61“ in Turin zu sehen. Foto: Jean-Henri-Manara / CC-BY-SA-2.0

Mit 300 Stundenkilometern durch Fühlingen

Die Alweg-Bahn hätte in den 1950er Jahren beinahe den Kölner Verkehr revolutioniert

Gedenkinstallation (bis 6.1.)

Tags: Geschichte

09.11.2018

NS-Dokumentationszentrum

NS-Dokumentationszentrum
Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Historische und Wissenswerte Führung

Tags: Geschichte

04.01.2019, 15 Uhr

Stadt Köln Amt für Landschaftspflege und Grünflächen

Westfriedhof
Venloer Str. 1132

Historische und Wissenswerte Führung

Tags: Geschichte

07.12.2018, 15 Uhr

Stadt Köln Amt für Landschaftspflege und Grünflächen

Westfriedhof
Venloer Str. 1132

Öffentliche gebührenfreie Führung

Tags: Geschichte

01.11.2018, 18.30 Uhr

NS-Dokumentationszentrum

NS-Dokumentationszentrum
Appellhofplatz 23-25
50667 Köln
Von 1926 bis 1928 gab es vor St. Kunibert einen Landeplatz für Wasserflugzeuge. Modell & Foto: Werner Müller

Kölner Stadtforscher

Ein Blick auf die Kölner Historie: Laien lassen Geschichte lebendig werden

Fotos: Kölner Eifenverein

130 Jahre alt - und noch immer gut zu Fuß

Kurze Geschichte des Kölner Eifelvereins

Historische und Wissenswerte Führung

Tags: Geschichte

02.11.2018, 15 Uhr

Stadt Köln Amt für Landschaftspflege und Grünflächen

Westfriedhof
Venloer Str. 1132

Öffentliche gebührenfreie Führung

Tags: Geschichte

03.01.2019, 18.30 Uhr

NS-Dokumentationszentrum

NS-Dokumentationszentrum
Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Öffentliche gebührenfreie Führung

Tags: Geschichte

06.12.2018, 18.30 Uhr

NS-Dokumentationszentrum

NS-Dokumentationszentrum
Appellhofplatz 23-25
50667 Köln