Finanzen

Schulden

Bei finanzieller Überforderung durch Kredite, Mietrückstände oder Stromkosten sollte man Hilfe bei einer qualifizierten und vertrauensvollen Schuldnerberatung suchen!

Schuldnerhilfe Köln e. V.
Gotenring 1, Schuldentelefon: 0180 / 456 45 64
Mo–Fr 10–13, Di und Do 15–18 Uhr, www.schuldenhelpline.de

Begegnungs- u. Fortbildungszentrum Muslimischer Frauen (BFmF) e. V.
Liebigstr. 120b, Tel. 0221 / 800 12 10

Caritasverband für die Stadt Köln e. V.
Geisselstr. 1 und Bertramstr. 12–22, Tel. 0221 / 98 57 76 14, Terminvergabe: Mi 9–12 Uhr

Diakonisches Werk Köln und Region
Kartäusergasse 9–11, Tel. 0221 / 160 38 66, Terminvergabe: Di 10–12 Uhr

Interfamilia, Kreisverband Köln e. V.
Londoner Platz 2, Tel. 0221 / 160 53 30

Internationaler Bund
Rolshover Str. 87–91, Tel. 0221 / 983 64-0 oder -38

Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) e. V.
Hansaring 20, Tel. 0221 / 126 95-0

Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) e. V.
Innenstadt: Große Telegraphenstr. 31, Tel. 0221 / 20 74-0
Porz: Goethestr. 7, Tel. 02203 / 955 36-0

Verbraucherzentrale NRW
Frankenwerft 35 (Eingang über Mauthgasse), Tel. 0221 / 84 61 88-08

Verein für Soziale Schuldnerberatung e. V.
Martinusstr. 53, Tel. 0221 / 590 64 82

Schulden
.
. .

Kategorien: Rat + Tat , Finanzen