SeniorenNetzwerke

Geselligkeit: regelmäßige Angebote der Kölner SeniorenNetzwerke

Redaktion · 13.09.2022

Handarbeiten und Spielen im SeniorenNetzwerk Ehrenfeld. Foto: SeniorenNetzwerk Ehrenfeld

Handarbeiten und Spielen im SeniorenNetzwerk Ehrenfeld. Foto: SeniorenNetzwerk Ehrenfeld

Lesen Sie eine Übersicht mit allen Angeboten für gemeinsame Freizeitaktivitäten, Austausch und Kennenlernen in den jeweiligen Stadtbezirken.

Bezirk Ehrenfeld

Ehrenfeld
Deutsches Rotes Kreuz,
Oskar- Jäger-Str. 42,
Yaylagül Gönen,
Tel. 0221 / 548 73 91;
0175 / 117 95 61,
seniorennetzwerk-ehrenfeld@drk-koeln.de

Anmeldung erforderlich:

  • Gemeinsam spielen und stricken,
    montags, 10.30–12 Uhr,
    Ernst-Flatow-Haus,
    Vogelsanger Str. 153

  • Treff für nichtdeutschsprachige Migrantinnen,
    jeden letzten Mittwoch im Monat, 10.30 Uhr,
    Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen,
    Liebigstr. 120b

  • Spaziergang durch Ehrenfeld,
    donnerstags, 14 Uhr

Neuehrenfeld
AWO Theo-Burauen-Haus,
Peter-Bauer-Str. 2,
Eingang Büro Myliusstr. 26,
Christine Tillmann,
Tel. 0221 / 573 32 57,
seniorennetzwerk.neuehrenfeld@gmx.de

Anmeldung erforderlich:

  • Kreativer Tanz,
    dienstags

Ossendorf
Jörg Paschke,
Tel. 0221 / 95 15 40 49,
drh@quaeker-nbh.de

  • Offener Treff für lockeres Beiammensein,
    donnerstags, 13 Uhr,
    Gemeinschaftsraum, P
    eter-Franzen-Str. 9

  • Kreativer Tanz für Menschen ab 60 plus, '
    dienstags 11.30 Uhr,
    Infos: 0157 / 30 96 12 2

Bezirk Kalk

Höhenberg
Paul-Schwellenbach-Haus,
Weimarer Str. 15,
Andrea Skroch,
Tel. 0221 / 87 21 10,
snw-hoehenberg@parisozial-koeln.de

Anmeldung erforderlich:

  • Spielecafé,
    dienstags (außer 13.9.), 14–16 Uhr

Ostheim
Im Veedel e. V.,
Buchheimer Weg 9,
Dr. Martin Theisohn,
Tel. 0221 / 89 12 47,
martintheisohn@arcor.de

Vingst
Bürgerzentrum Vingst/Stadtteilbüro,
Würzburger Str. 11a,
Beate Mages, Julia Althof,
Tel. 0221 / 78 80 76 00,
vingstertreff@soziales-koeln.de

  • „Seniorinnen und Senioren aus aller Welt“ treffen sich zum Reden und Kaffeetrinken,
    freitags, 15–17 Uhr

Bezirk Lindenthal

Braunsfeld
ZeitGeist Kulturzentrum,
Wiethasestr. 52,
Tel. 0178 / 303 21 22,
seniorenbraunsfeld@gmx.de:

Junkersdorf
Diakonisches Werk Köln und Region,
Larissa Fresdorf,
Tel. 0176 / 23 27 99 23,
larissa.fresdorf@diakonie-koeln.de:

  • Stammtisch,
    jeden 1. Mittwoch im Monat, 18 Uhr,
    Junkersdorfer Hof,
    Wilhelm-von-Capitaine-Str. 11

  • Kaffeetrinken,
    donnerstags, 15 Uhr,
    Müllers Garten Café,
    Ignystr. 93

Sülz
ASB Alten- und Pflegeheime Köln GmbH,
Wittekindstr. 3–5,
Finny Breitbach,
Tel. 0221 / 66 00 71 92 oder 0151 / 59 02 34 06,
finny.breitbach@asb-koeln.de:

Anmeldung erwünscht:

  • Boule-Gruppe
    im Beethovenpark,
    jeden 2. und 4. Montag im Monat, 10.30 Uhr

Bezirk Mülheim

Buchforst
AWO Kreisverband Köln e. V.,
Ruth Liffers,
Tel. 0178 / 690 26 35,
seniorennetzwerk-buchforst@gmx.de

Anmeldung erforderlich!

Dünnwald
Christliche Sozialhilfe Köln e. V.,
Knauffstr. 1,
Teresa Wanczura,
Tel. 0221 / 45 08 71 08;
0163 / 776 08 43,
teresa.wanczura@csh-koeln.de

Anmeldung erforderlich:

  • Boule-Gruppe,
    dienstags, donnerstags und sonntags, 14 Uhr,
    Treffpunkt am Waldbad,
    Peter-Baum-Weg 20,
    Infos: 0221 / 60 42 15

  • Café Muckefuck,
    mittwochs, 14 Uhr,
    im Nachbarschaftstreff,
    August-Kowalski-Str. 43b

Flittard
Marion Frings,
Tel. 0151 / 52 86 07 70,
seniorennetzwerk-flittard@drk-koeln.de

  • Spielevormittag mit Brett- und Kartenspielen,
    mittwochs, 10–12 Uhr,
    GAG-Gemeinschaftsraum,
    Georg-Zapf-Str. 16

  • Boule-Gruppe,
    freitags, 15 Uhr,
    am Sportplatz TV Flittard,
    Parkplatz Hubertusstraße

Mülheim
AWO Kreisverband Köln e. V.,
August-Bebel-Haus,
Krahnenstr. 1,
Bagnu Yazici,
Tel. 0221 / 64 54 05,
awo.seniorennetz.muelheim@gmx.de

  • Frühstücksgruppe,
    montags, 10–12 Uhr,
    Anmeldung telefonisch oder per Mail

  • Spieletreff,
    jeden 1. und 3. Dienstag im Monat,
    14–16.30 Uhr

  • „Smartphone 1x1“,
    jeden 2. Dienstag im Monat, 14.30–16.30 Uhr

  • Offener Treff
    in der Stegerwaldsiedlung,
    jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, 10–12 Uhr,
    Gemeinderaum an St. Urban,
    Ulitzkastr. 5

  • Wikinger-Schach
    im Mülheimer Stadtgarten,
    jeden 1. Mittwoch im Monat, 14–16 Uhr,
    Treffpunkt Jan-Wellem-Denkmal,
    Jan-Wellem-Str. 23

  • Boule,
    jeden 1. Freitag im Monat, 14–16 Uhr,
    Treffpunkt Boulebahn im Mülheimer Stadtgarten

  • Stammtisch „Klönen und Planen“,
    jeden 2. Mittwoch im Monat, 10–12 Uhr

  • Stricktreff,
    jeden 2. Mittwoch im Monat, 14–16.30 Uhr

  • „Café Naschkatze“,
    jeden 4. Freitag im Monat, 14.30–16 Uhr

Bezirk Nippes

Niehl
Deutsches Rotes Kreuz – Sozialstation Nippes,
Pohlmannstr. 13,
Mareike Dunkel,
Tel. 0221 / 971 14 61,
seniorennetzwerk-niehl@drk-koeln.de:

Riehl
SBK Sozial-Betriebe-Köln,
Boltensternstr. 16,
Piotr Falke,
Tel. 0221 / 77 75 51 66 oder 0172 / 132 85 04,
piotr.falke@sbk-koeln.de:
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0221 / 77 75 53 72:

  • Yoga im Sitzen,
    mittwochs, 14.30–15.30 Uhr/ 15.45–16.45 Uhr,
    20 Euro/sechs Wochen

  • Radfahr-Gruppe,
    Touren von ca. 30 km Länge

  • Tanzen,
    freitags, 14.30–16 Uhr,
    15 Euro/sechs Wochen

  • Tanzen im Sitzen,
    freitags, 12–13 Uhr,
    15 Euro

Weidenpesch
DRK Kreisverband Köln e. V.,
Anna Robel,
Tel. 0221 / 548 73 92 oder 0170 / 228 59 37,
seniorennetzwerk-weidenpesch@drk-koeln.de:

  • Nordic Walking,
    jeden Dienstag, 11 Uhr,
    40 Euro für 10 Termine

Bezirk Porz

Eil
Begegnungszentrum (BGZ) Porz der Synagogen-Gemeinde Köln,
Theodor-Heuss-Str. 43–45,
Natalia Töpfer,
Tel. 02203 / 20 15 54 oder 0178 / 699 33 66,
seniorennetz.porz-eil@sgk.de:

  • Schachclub,
    mittwochs, 14.30 Uhr,
    Anmeldung erwünscht

  • Strickclub,
    dienstags, 10 Uhr,
    Anmeldung erwünscht

  • Spielgruppe Preference,
    dienstags und donnerstags, 11–17 Uhr

Porz
AWO Kreisverband Köln, Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte,
Glashüttenstr. 20,
Bagnu Yazici,
Tel. 02203 / 183 55 38,
awo.seniorennetz-porz@gmx.de:

Bezirk Rodenkirchen

Raderthal
AWO Kreisverband Köln e. V.,
Rubensstr. 7–13,
Mechthild Lauf,
Tel. 0221 / 204 07 90;
0163 / 693 84 33
seniorennetzwerk.raderthal@gmx.de

Raderberg
St. Antonius Krankenhaus,
Schillerstr. 23,
Heike Wagner,
Tel. 0163 / 161 35 65,
seniorennetzwerk.raderberg@web.de

Aktuelle Termine und alle Adressen der SeniorenNetzwerke der jeweiligen Stadtbezirke im Überblick.

 

Mehr Beiträge über die SeniorenNetzwerke? Das könnte Sie auch interessieren:

Digitalisierung: regelmäßige Angebote der SeniorenNetzwerke in Köln

Auszeichnung für Kölner SeniorenNetzwerke!

Die Seniorenvertretung der Stadt Köln 2022–2026

Tags: Freizeitangebote in Köln , Menschen kennenlernen , SeniorenNetzwerke

Kategorien: SeniorenNetzwerke