Ehrenamt

Tafel an der Kölner Kartäuserkirche

Redaktion · 27.10.2021

Foto: Myriams-Fotos / Pixabay

Foto: Myriams-Fotos / Pixabay

Ehrenamtlich Helfende im Stadtbezirk Neustadt-Süd gesucht!

Ab Montag, 8. November 2021 gibt es in Köln eine weitere Ausgabestelle in Zusammenarbeit mit der Tafel Köln.

Die Ausgabe der neuen Tafel ist montags, in dem Kapitelsaal an der Kartäuserkirche im Kölner Severinsviertel – Zugang ist über die Kartäusergasse 7b. Beginn ist um circa 13 Uhr.

Unterstützen Sie die Tafel im Stadtbezirk Neustadt-Süd!

Für die neue Ausgabestelle werden jetzt ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gesucht: Menschen, die jeden Montag zwischen 12 und 16 Uhr beim Aufbau, der Sortierung, der Ausgabe und beim Abbau helfen. Die Anzahl und die Dauer der Hilfseinsätze können flexibel gestaltet werden.

Die Tafeln in Köln

Die Tafeln initiieren die Verteilung vom Einzelhandel gespendeter, noch haltbarer Lebensmittel, die andernfalls entsorgt würden. So erhalten sozial benachteiligte Menschen kostenfrei oder für einen geringen Betrag eine Hilfe zum Lebensunterhalt. Die Tafel im Stadtbezirk Neustadt-Süd ist eine Kooperation der Kartäuserkirche der Evangelischen Gemeinde Köln und der Katholischen Kirchengemeinde St. Severin.

Anmeldung für Bedürftige

Das Hilfsangebot der Tafel richtet sich nur an Menschen, die im Stadtbezirk Neustadt-Süd wohnen und denen als Einzelpersonen kein höheres Einkommen als 950 Euro monatlich zur Verfügung steht. Die anderen Teile der Kölner Innenstadt sind weitgehend von anderen Initiativen abgedeckt.

Alle Bedürftigen, welche die Tafel nutzen möchten, erhalten einen Berechtigungsnachweis. Eine Anmeldung zur Registrierung per E-Mail ist ab sofort möglich, kann aber auch persönlich erfolgen. Dafür müssen folgende Dokumente vorgelegt werden: der Personalausweis oder ein Dokument, das die Meldeadresse im Stadtbezirk Neustadt-Süd bestätigt, sowie Einkommensnachweise.

An einer Mitarbeit Interessierte können sich ab sofort im Büro der Kartäuserkirche melden:
per E-Mail buero@kartaueserkirche-koeln.de oder Telefon: 0221 / 17 04 36 55.

Weitere Infos auf der Internetseite: www.kartaeuserkirche-koeln.de.
Mehr Infos über Tafel Köln finden Sie auf der Internetseite der Stadt Köln.

Das könnte Sie auch interessieren:

Erfahren Sei mir über die Kölner Tafeln – im Beitrag Verteilen statt Vernichten.
Hilfen und Adressen finden Sie im Beitrag: Wenn jeder Cent zählt.
Hilfe bekommen Bedürftige auch für Haustiere – mehr dazu im Beitrag über die Tiertafeln: Trennung unmöglich!

Tags: Ehrenamt , Tafeln

Kategorien: Ehrenamt