Ratgeber

Stromsparcheck für Köln-Pass-Inhaber

Redaktion · 05.04.2021

LEDs sind nachhaltiger als Glühbirnen.

LEDs sind nachhaltiger als Glühbirnen.

Lassen Sie Ihre Wohnung prüfen und finden Sie Stromfresser!

Alle Köln-Pass-Inhaber können den vom Deutschen Caritasverband und vom Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen organisierten Stromsparcheck kostenlos in Anspruch nehmen. Der Check wird telefonisch oder unter Beachtung der coronabedingten Hygieneauflagen in der Wohnung durchgeführt. Die Berater spüren Einsparpotenziale auf, geben praktische Tipps zum Nutzungsverhalten und helfen auch mit kostenfreien Soforthilfen wie LEDs, schaltbaren Steckdosenleisten und wassersparenden Duschköpfen.

Anmeldung für den Stromsparcheck:

linksrheinisch: 0221 / 708 85 35
rechtsrheinisch: 0221 / 98 63 80 10.

Mehr Themen, die helfen beim Sparen: Das könnte Sie auch interessieren:

Müll trennen, aber wie? Lesen Sie: Jetzt sparen mit der Mini-Mülltonne der AWB Köln.
Gute Nachrichten trotz Trockenheit: Sparen Sie beim Wässern Ihrer Gartenpflanzen!

Tags: Nachhaltigkeit , Ressourcen schonen , Spartipp

Kategorien: Ratgeber