Aktuelles + Hilfe

Corona: Impfen und Testen ab Oktober 2021

Redaktion · 26.10.2021

Ab sofort wird im Gesundheitsamt geimpft. Foto: Katja Fuhlert auf Pixabay

Ab sofort wird im Gesundheitsamt geimpft. Foto: Katja Fuhlert auf Pixabay

Corona-Impfungen, -testungen und Booster für Pflegebedürftige und Senioren können Sie ab sofort im Gesundheitsamt am Neumarkt und in den Arztpraxen erhalten.

Das Kölner Impfzentrum ist ab dem 28. September 2021 geschlossen.

Ab sofort sind Impfungen gegen das Corona-Virus bei niedergelassenen Ärzt*innen, mobilen Impfaktionen im Stadtgebiet und im Gesundheitsamt am Neumarkt möglich. Es werden Impfungen und Corona-Testungen im Gesundheitsamt angeboten. Termin ist nicht nötig, kann aber online gebucht werden unter: https://ga-koeln.impfsystem.de/

Die Öffnungszeiten der Impfstelle im Gesundheitsamt haben sich geändert:
Montag bis Mittwoch: 9 bis 17 Uhr
Donnerstag: 11 bis 19 Uhr
Freitag: 7.30 bis 15.30 Uhr
An Allerheiligen (1. November 2021) geschlossen
Sonderöffnung am Samstag, 6. November 2021, von 9 bis 17 Uhr

Seit dem 11. Oktober gibt es Änderungen zu den Bürgertests: In der Regel sind sie nun selbst zu zahlen. Mehr Informationen finden Sie im Beitrag: Schluss mit freien Corona-Schnelltests.

Diese Gruppen haben ab September Anspruch auf die Corona-Zusatzimpfung.

Vor allem Pflegebedürftige und Senioren haben ab September die Möglichkeit, sich ein drittes Mal gegen Covid-19 impfen zu lassen. Folgende Personengruppen haben Anspruch auf die Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoff:

1. Pflegebedürftige in Heimen oder der eigenen Häuslichkeit
2. Immungeschwächte Personen
3. Hochbetagte ab 80 Jahren und Personen, die den ersten vollständigen Impfschutz mit Vektor-Impfstoffen erhalten haben.

Wichtig: Eine Impfdosis zur Auffrischung kann frühestens sechs Monate nach der letzten Impfung verabreicht werden. Fragen Sie Ihren Hausarzt oder die mobilen Impfteams nach einem Termin für die dritte Impfung.

Appell an die Impfbereitschaft

Jecker Impfendspurt!

Um zum Start der neuen Session am 11.11. vollständig geimpft zu sein, ruft die Stadt Köln alle Jecken auf, sich in den kommenden Tagen im Kölner Impfzentrum, im Gesundheitsamt, bei einer Impfaktion oder bei niedergelassen Ärzt*innen impfen zu lassen.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker: „Ich habe Verständnis für alle Jecken, die nach langer Pause wieder feiern wollen. Damit wir aber einen sicheren Sessionsauftakt erleben, sollte vollständig geimpft sein, wer schunkele un fiere will. Es geht darum, sich selbst und andere zu schützen.“

Stadtweite Impfungen

Um die Impfquote weiter zu erhöhen, führt die Stadt Köln das Angebot aufsuchender Impfungen in den Stadtteilen fort und veranstaltet zahlreiche Impfaktionen in den Veedeln und an zentralen Orten in Köln. Sie können ohne Termin vorbei kommen und sich impfen lassen.

Dienstag, 26. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Hackenbroicher Straße 179, INEOS Köln Tor 19, 50769 Köln
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Vogelsanger Straße 295, Rheinische Stiftung für Bildung, 50825 Köln
Donnerstag, 28. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Buchheimer Weg 5, - Im Bereich des Spielplatzes/Veedel e. V./Bürgerbegegnungsstätte, 51107 Köln
Freitag, 29. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Von-Bodelschwingh-Straße 24, Schulhof Berufskolleg Ulrepforte Nebenstelle Höhenhaus, 51061 Köln
Samstag, 30. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Neptunplatz, auf der Platzfläche, 50823 Köln
Sonntag, 31. Oktober 2021, 12 bis 18 Uhr, Brüsseler Platz, auf der Platzfläche, 50674 Köln
Montag, 1. November 2021, 12 bis 18 Uhr, Wiener Platz, auf der Platzfläche, 51067 Köln
Dienstag, 2. November 2021, 12 bis 18 Uhr Görlinger Zentrum, in der Fußgängerzone, 50829 Köln
Mittwoch, 3. November 2021, 9 bis 14 Uhr, Humboldtstraße 2-8, Schulimpfung Porz/Stadtteilimpfung*, 51145 Köln
Mittwoch, 3. November 2021, 12 bis 18 Uhr, Maternusplatz, auf der Platzfläche, 50996 Köln
Donnerstag, 4. November 2021, 9 bis 14 Uhr, Heerstraße 7, Schulimpfung Schulzentrum Zündorf/Stadtteilimpfung*, 51143 Köln
Donnerstag, 4. November 2021, 12 bis 18 Uhr, Haselnußhof, auf der Platzfläche, 50767 Köln
Freitag, 5. November 2021, 9 bis 14 Uhr, Ottostraße 87, Schulimpfung Ehrenfeld/Stadtteilimpfung*, 50823 Köln
Freitag, 5. November 2021, 12 bis 18 Uhr, Turmstraße 3-5, Flüchtlingsrat e. V. Nippes, 50733 Köln
Montag, 8. November 2021, 9 bis 14 Uhr, Merianstraße 11-15, Schulimpfung Chorweiler/Stadtteilimpfung*, 50765 Köln
Dienstag, 9. November 2021, 9 bis 14 Uhr, Danzierstraße 146a, Schulimpfung Mülheim/Stadtteilimpfung*, 51063 Köln

Wichtig: * Hinweis zu den kombinierten Schul-/Stadtteilimpfungen: Zum Betreten von Schulgebäuden und –geländen ist nach den aktuellen rechtlichen Vorgaben ein 3G-Nachweis erforderlich. Diese werden beim Betreten des Geländes/Gebäudes auch vor Ort kontrolliert. Dies gilt natürlich auch für die impfwilligen Personen. Alle die zur Stadtteilimpfung in der Schule kommen, müssen einen 3G-Nachweis beim Betreten vorlegen können, ansonsten wird KEIN Einlass gewährt/keine Impfung durchgeführt.

Bei Fragen wenden Sie sich an das Bürgertelefon: 0221 / 221-335 00 montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 16 Uhr.


Foto: Stadt Köln

Liebe Leserinnen und Leser,

mit dem Impfstoff haben wir nun endlich die Möglichkeit, die Pandemie zu überwinden. Ich hoffe, dass viele Kölnerinnen und Kölner das Impfangebot annehmen. Jede geimpfte Person in Köln, leistet einen Beitrag, die Pandemie einzudämmen und Risikogruppen vor schweren Verläufen sowie Folgen einer Corona-Infektion zu bewahren. Bitte lassen Sie sich impfen.

Unterschritft Henriette Reker

Henriette Reker
Oberbürgermeisterin der Stadt Köln]

Hotline für Impfangelegenheiten:

0221 / 221-33578 von Montag bis Samstag jeweils von 8 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen: www.corona.koeln

Hilfreiche Informationen auch auf der Website der Kassenärztlichen Vereinigung: www.coronaimpfung.nrw/faq
und auf der Website des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW: www.mags.nrw/coronavirus-impfablauf.

Bürgertelefon zur Corona-Impfung: 0211 / 91 19-10 01,
Montag–Freitag 8–20 Uhr, Samstag und Sonntag 10–18 Uhr

Mehr Informationen zu Corona, Impfung und zu Covid-19-Tests? Das könnte Sie auch interessieren:

Hören Sie den KölnerLeben Podcast zum Thema Impfung: Auf Spritztour im Kölner Impfzentrum.
Lesen Sie eine Übersicht zu den Schnelltests: Schnell und selber – direkte Coronatests für zu Hause.
Wo können Sie sich in Köln auf Covid-19 testen lassen? Lesen Sie hier Adressen, Preise und Öffnungszeiten aller Testzentren: Coronatests in Köln.
Fragen zum Impfen können Sie ab sofort telefonisch stellen: Neue städtische Hotline zur Corona-Impfung.
Lesen Sie das Wichtigste zum kostenlosen Covid-19-Schnelltest: Start der kostenlosen Corona Schnelltests in Köln.
FFP-Masken, medizinische Gesichtsmasken, Visiere oder selbstgemachte Masken: Welche Mund-Nasen-Bedeckung geht wann zum Schutz gegen Corona?

Tags: Corona-Virus-Impfungen , Covid 19 Impfzentrum

Kategorien: Aktuelles + Hilfe