Veranstaltungen

Das Angebot an Veranstaltungen, Freizeit-, Sport- und Bildungsangeboten ist weiterhin stark eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auch auf den Seiten der Veranstalter oder Ticketanbieter über konkrete Absagen oder Verschiebungen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr KölnerLeben-Team

Ich will Leben! - Eine Party mit den Gedichten von Selma Meerbaum

Dienstag, 27.07.2021, 20 Uhr

„Ich habe keine Zeit gehabt zu Ende zu schreiben.“ 1942: Mit diesen Worten beendet Selma Meerbaum kurz vor der Deportation in ein russisches Zwangsarbeitslager ihr letztes Gedicht.

Sie übergibt ihren einzigen handgeschriebenen Gedichtband in rettende Hände. Unzählige Male wird dieser quer durch Europa weitergereicht und überdauert so den Zweiten Weltkrieg. Gedanke und Gefühl, Mensch und Natur verschwimmen darin zu einer einzigen Welt. Heute können wir Selma Meerbaum und ihre Lyrik kennenlernen, über die die Dichterin Rose Ausländer sagte: „Weltliteratur, die die Welt nicht kennt“. ICH WILL LEBEN! feiert Selmas Poeme, die von den Leidenschaften und Hoffnungen eines jungen Mädchens erzählen, aufgewachsen in der multi-ethnischen Bukowina der 20er Jahre. Ihre größte Sehnsucht? - Das Leben!

Dieser zweisprachige Theaterabend macht sich auf den Weg, um die unglaubliche Geschichte von der Rettung dieser Weltliteratur zu erzählen, mit Musik, in Liedern und Texten.

Karten: 16  / 12 €

artheater
Ehrenfeldgürtel 127
50823 Köln

Tags: Theater