Veranstaltungen

Das Angebot an Veranstaltungen, Freizeit-, Sport- und Bildungsangeboten ist weiterhin stark eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auch auf den Seiten der Veranstalter oder Ticketanbieter über konkrete Absagen oder Verschiebungen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr KölnerLeben-Team

Hier geht’s lang! Elke Heidenreich und das Glück der Bücher

Montag, 25.10.2021, 19.30 Uhr

lit.COLOGNE Sonderedition 2021

Es waren Bücher von Frauen, die Elke Heidenreich geprägt haben, von frühester Jugend an. Später machte sie das Reden und Schreiben über Bücher zu ihrem Beruf. Und wurde, wie sie heute ist, durch Bücher: Denn Lektüre und Persönlichkeitsentfaltung bedingen einander, das Lesen durchdringt das Leben. Bücher von Frauen gaben ihr das Rüstzeug für alles: für die lebenslange Freude an Auseinandersetzungen, an schwierigen Lektüren, am beständigen Weitermachen. Lesen macht glücklich und ist der rote Faden im Leben der Elke Heidenreich. Sie schrieb ihr neues Werk Hier geht’s lang!, um nachzuvollziehen, wie Bücher von Frauen uns zu dem werden lassen, was wir sind, um zu verstehen, was Literatur bedeutet, und um ihren Leserinnen (und den Lesern!) Anregungen zum eigenen Lesen & Leben zu geben. „Witzig, sinnlich, sentimental. Todtraurig stellenweise. Gscheit, na klar. Und dabei immer, immer persönlich“ (SZ über „Männer in Kamelhaarmänteln“).

28,90 €. Karten: 28 01

Flora Köln
Am Botanischen Garten 1a
50735 Köln

Tags: Literatur