Heidewitzka

Sonntag, 28.07.2019, 11-14 Uhr

Hafenrundfahrt aus dem Programm „Urlaub in Köln“

Köln ist eine Hafenstadt. Die Lage an Europas wichtigster Wasserstraße ist bis heute ein starker Trumpf für die hiesigen Fabriken und Unternehmen. Mit jährlich rund 15 Millionen Tonnen bewegter Ladung ist Köln Deutschlands zweitgrößter Binnenhafenstandort. Wer hätte das gedacht?

Diese Hafenrundfahrt ist eine Panoramafahrt. Sie beginnt am Anleger an der Bastei, führt dann Richtung Rodenkirchen am Rheinauhafen und Deutzer Hafen vorbei, um in den Mülheimer und Niehler Hafen einzufahren. Dort wird erklärt, was in welcher Zeit verladen wird und warum ein Sicherheitshafen wichtig ist.

Zwischen den Erklärungen zu den vielen Wahrzeichen auf der Strecke und den Häfen wird gesungen. Anne Rixmann von der Kölner Stunksitzung hat Lieder aus dem Leben von Fischen, vom Wasser und Kölle am Rhing zusammengestellt, die sie mit den Gästen singt. Begleitet wird sie von Akkordeonspieler Georg Roloff.

Dauer circa 2 ½ Stunden

Tickets: 22,50 €

 

Weitere Infos auf der Webseite www.urlaubinkoeln.de

Treffpunkt: 15 Minuten vor Abfahrt!

Köln-Bastei Anleger Nr. 13
Konrad-Adenauer-Ufer

Tags: Sommer