Veranstaltungen

Das Angebot an Veranstaltungen, Freizeit-, Sport- und Bildungsangeboten ist weiterhin stark eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auch auf den Seiten der Veranstalter oder Ticketanbieter über konkrete Absagen oder Verschiebungen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr KölnerLeben-Team

Das süße Verzweifeln (UA)

Freitag, 11.06.2021, 20 Uhr

Heute Premiere: Eine Privatkomödie nach Interviews von André Müller

Mit der Frage „Ist die Lust eine Last?“ eröffnet er sein Interview mit Dolly Buster. Karl Lagerfeld fragt er:„Schämen Sie sich Ihrer Tränen?“ Henry Maske stösst er vor den Kopf mit der Bemerkung: „Aus Verzweiflung über die Existenz des Bösen schlagen sich Boxer gegenseitig die Köpfe ein.“ Und Alice Schwarzer provoziert er mit der Frage: „Soll ich mit Ihnen jetzt über Avocados reden?“

Der Gesprächskünstler André Müller interviewte alle, die prominent unter Verdacht standen, besonders interessant zu sein. Seine Interviewdramolette steuern direkt in den Privatwahnsinn der Gesprächspartner:innen - und zu der großen Frage, die André Müller selbst umtrieb: Warum überhaupt leben, wenn man doch nur verzweifeln kann?

Im Transitbereich des süssen Verzweifelns hat der selbsternannte „Gedankenvernichter“ André Müller gelebt. Die Hoffnung auf eine Privatkomödie bleibt nicht ausgeschlossen.

Einlass nur mit negativem Coronatest, Genesung, oder vollständiger Impfung. Es besteht die Möglichkeit sich direkt vor der Spielstätte testen zu lassen. Planen sie genügend Zeit ein. Ihre Kontaktdaten werden aufgenommen und vier Wochen lang aufbewahrt. Bitte tragen Sie auch während der Vorstellung eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung.

Karten: 31 80 59

Theater der Keller in der TanzFaktur
Siegburger Str. 233w
50679 Köln

Tags: Theater