Pflegekurse für Angehörige und Interessierte

Samstag, 16.11.2019, 10-14 Uhr

Die Pflegekurse umfassen Themen des Pflegealltags. Außerdem geht es um Austausch mit anderen, ein elementarer Teil, um Kraft zu schöpfen.

Wer einen Angehörigen zu Hause pflegt, wird oft vor schwierige Situationen gestellt. Es ist egal, ob Sie bereits einen Angehörigen zu Hause pflegen und zusätzliche Erkenntnisse gewinnen möchten, oder ob Sie durch Erfahrungen im Bekanntenkreis aufmerksam geworden sind und sich frühzeitig mit dem Thema "Pflege" auseinandersetzen wollen.

Inhalte der Pflegekurse:  Pflegekenntnisse erlangen und vertiefen z.B. Mobilisation, Inkontinenzversorgung oder Lagerung eines Bettlägerigen. 

Zeitlicher Umfang  Ein Pflegekurs besteht aus drei Tagen. An diesen Tagen werden die Themenschwerpunkte in 3,5 Stunden (mit Pausen) an Sie vermittelt. 

Austausch  Der Austausch mit Gleichgesinnten ist ein wichtiger und elementarer Teil des Pflegekurses. Wir möchten Sie begleiten, damit Sie von Ihren Erfahrungen berichten können, um so neue Kraft zu schöpfen. Dafür ist ausreichend Zeit in den Kursen eingeplant.

kostenfrei.

Infos: 0221/77 12 48 42

Vinzentinerinnen
Merheimer Str. 250
50733 Köln
Tel. 02 21 / 973 08 - 80

Tags: Austausch , Kurs , Pflege