Cybercrime - Verbrechen über das Netz

Mittwoch, 14.03.2018, 16.30 Uhr

Digitaler Stammtisch

Immer häufiger nutzen Verbrecher auch das Internet. Angefangen beim Ausspionieren von Unternehmensdaten bis hin zu betrügerischen Onlineshops ist die Palette der Fallen groß, in die man als unbedarfter Nutzer tappen kann.

In dieser Veranstaltung wird per Videoübertragung ein Experte des  Landeskriminalamts sämtliche Fragen über die Maschen der Verbrecher im Internet beantworten – und wie man sich im Vorfeld schützen kann. Die „Digitalen Stammtische“ sind ein Angebot im Rahmen des Digital-Kompass des Bundesverbraucherministeriums.

Es fallen keine Kosten an. Um Anmeldung wird gebeten.

Eingang Oskar- Jäger Straße

Bezirksrathaus Lindenthal
Aachener Str. 220
50931 Köln