Lesung mit Helmut Frangenberg „Mein Leben mit der Flitsch“

Montag, 16.04.2018, 18 Uhr

Helmut Frangenberg liest aus seiner Hans Süper Biografie

Hans Süper ist ein kölsches Original, für den das Leben stets eine einzige große Bühne gewesen ist. Der Kölner Journalist und Autor Helmut Frangenberg hat ein Buch über den großen Komödianten und Musiker geschrieben: „Hans Süper – Mein Leben mit der Flitsch“ zeigt, wie der Sohn eines erfolgreichen Musikers seinen – nicht immer gradlinigen – Weg fand, und welche Rolle dabei die Musik spielte. Das Buch erzählt Geschichten aus der Stadt, die Süper liebt, aus kölschen Kneipen und dem Karneval auf und hinter der Bühne.

Eintritt frei

Residenz am Dom
Veranstaltungssaal
An den Dominikanern 6-8
50668 Köln

Tags: Literatur